Am Do, 7.2.2019 bietet der Sächsische Flüchtlingsrat wieder eine unabhängige, niedrigschwellige und kostenlose Asylberatung für geflüchtete Menschen aus Pirna und Umgebung. Die Beratung rund um das Thema Asyl und Aufenthalt versteht sich als Ergänzung zur Flüchtlingssozialarbeit und Migrationsberatung und richtet sich auch an Unterstützer*innen von geflüchteten Menschen.

Die Beratung findet von 13 bis 16 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum der AG Asylsuchende, Lange Straße 38a in Pirna statt.

Nächster Termin für die offene Sprechstunde ist am Do, 07.03.2019.