Fakten gegen Vorurteile

megaphone 150px 01"Wir können doch nicht ganz Afrika aufnehmen". Wo immer es um Asylsuchende geht, fallen solche Sätze - Sätze, die auf absoluter Ahnungslosigkeit und oft auf rassistischen Vorurteilen gründen. Aber was entgegnen, wenn der Nachbar so daherredet? Eine Übersicht über die häufigsten Vorurteile - und eine angemessene Entgegnung findet ihr >>> hier

Für unseren Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat das Landratsamt eine Sammlung von Fakten zum Thema Asyl zusammengestellt. Diese findet ihr >>> hier

Ab 2. August 2018 bietet der Sächsische Flüchtlingsrat einmal im Monat eine unabhängige, niedrigschwellige und kostenlose Asylberatung für geflüchtete Menschen aus Pirna und Umgebung. Die Beratung rund um das Thema Asyl und Aufenthalt versteht sich als Ergänzung zur Flüchtlingssozialarbeit und Migrationsberatung und richtet sich auch an Unterstützer*innen von geflüchteten Menschen.

Die Beratung findet jeden 1. Donnerstag im Monat von 13 bis 16 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum der AG Asylsuchende, Lange Straße 38a in Pirna statt.

Termine für die offene Sprechstunde im Jahr 2018:
2. August 2018 | 6. September 2018, 4. Oktober 2018 | 1. November 2018 | 5. Dezember 2018
Weitere Termine nach Vereinbarung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0351 – 33 22 12 73

20180720_093253.jpg

Zusätzliche Informationen