Dienstag, 29.5.2018 um 17 Uhr im Grünen Laden, Schloßstraße 4, 01796 Pirna

Dauerhaft in Deutschland lebenden Ausländerinnen und Ausländern aus Nicht-EU-Staaten wird mit dem Ausschluss vom kommunalen Wahlrecht das wichtigste demokratische Mittel für die direkte Mitgestaltung des Zusammenlebens in den Gemeinden vorenthalten. Mitverantwortung und Entscheidungen über die sie betreffende Fragestellungen werden dadurch ausgeschlossen.

Deshalb startet die GRÜNE Landtagsfraktion Sachsen die Veranstaltungsreihe „Meine Stimme fehlt. Meine Stimme zählt! – Kommunalwahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländerinnen und Ausländer öffnen!“. Teilnehmende unseres Projektes Empowerment zur Selbsthilfe sind im Podium vertreten.

https://www.facebook.com/events/484915278631285/